Logo Innsbruck informiert
Die neue Stadtregierung mit Stadtrat Ernst Pechlaner, Vizebürgermeister Christoph Kaufmann, Stadtrat Gerhard Fritz, Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer, Stadtrat Franz Gruber, Vizebürgermeisterin Sonja Pitscheider und Stadtrat Andreas Wanker (v.l.).
Die neue Stadtregierung mit Stadtrat Ernst Pechlaner, Vizebürgermeister Christoph Kaufmann, Stadtrat Gerhard Fritz, Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer, Stadtrat Franz Gruber, Vizebürgermeisterin Sonja Pitscheider und Stadtrat Andreas Wanker (v.l.).

Neue Stadtregierung beschlossen

Laufende Zusammenarbeit institutionalisiert

Zu Beginn der Tagesordnung beschloss der Innsbrucker Gemeinderat heute die neue Innsbrucker Stadtregierung. Damit übernehmen die Stadträte Franz X. Gruber und Andreas Wanker Ressortverantwortung. 84 Prozent des Innsbrucker Gemeinderats sprachen sich für die Institutionalisierung der Zusammenarbeit aus. 

Bürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer erläutert den Hintergrund: „Ein Investitionsbudget von 110 Millionen Euro unterstreicht die gemeinsame Arbeit der Stadtregierung. Um in solch gesellschaftlich herausfordernden Zeiten, nachhaltige Investitionen für die Zukunft tätigen zu können, bildet ein geeinter Stadtsenat ein gutes Fundament für die weiteren Entscheidungen zum Wohl der Innsbruckerinnen und Innsbrucker.“ 

Stadtrat Franz Gruber übernimmt die Agenden des Tourismus, der Land- und Forstwirtschaft, der Gesundheit, des Markt- und Veterinärwesens sowie des Flüchtlingswesens. Stadtrat Andreas Wanker zeigt sich für das Wohnungsservice verantwortlich. 

Bürgermeisterin Oppitz-Plörer lädt alle anderen Fraktionen wie bisher zu einer konstruktiven Zusammenarbeit für die BürgerInnen der Stadt ein. „Gemeinsam können wir den Herausforderungen der Zukunft am besten begegnen“, zeigt sich sie überzeugt und dankt allen Beteiligten für die zielführenden Gespräche, die zu dieser wichtigen Entscheidung geführt haben. (MIR)

Personalwesen; Bürgerservice; Bürgerbeteiligung; Finanzen und Beteiligungen; Wirtschaft; Kultur sowie alle weiteren Aufgaben, die nicht gemäß §§ 35a und 35b IbkStadtR anderen Mitgliedern der Stadtregierung übertragen sind.

Bürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer

Bürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer

Umwelt, Energie und Mobilität (Verkehrsplanung, Umwelt, Straßenverkehr und Straßenrecht, Parkraumbewirtschaftung); Tiefbau; Frauen

Vizebürgermeisterin Mag.a Sonja Pitscheider

Vizebürgermeisterin Mag.a Sonja Pitscheider

Berufsfeuerwehr; Straßenbetrieb; Kinder- und Jugendförderung; Familien und SeniorInnen; Sport

Vizebürgermeister Christoph Kaufmann

Vizebürgermeister Christoph Kaufmann

Stadtplanung, Stadtentwicklung, und Integration; Bau-, Wasser-, Gewerberecht; Bau- und Feuerpolizei; Grünanlagen

Stadtrat Mag. Gerhard Fritz

Stadtrat Mag. Gerhard Fritz

Tourismus; Land- und Forstwirtschaft; Gesundheit, Markt- und Veterinärwesen; Flüchtlingswesen

Stadtrat Franz X. Gruber

Stadtrat Franz X. Gruber

Soziales; Kinder- und Jugendhilfe; Bildung, Kindergärten und Schulen (Schulverwaltung, Bildungskonzepte und Subventionen, Kinderbetreuungseinrichtungen, Pädagogische Beratung)

Stadtrat Ernst Pechlaner

Stadtrat Ernst Pechlaner

Wohnungsservice

Stadtrat Andreas Wanker

Stadtrat Andreas Wanker