Logo Innsbruck informiert
Hochzeitsjubiläenfeier der Stadt Innsbruck: Insgesamt 26 Goldene und Diamantene Hochzeitspaare feierten ihre Ehrentage in den Ursulinensälen.
Hochzeitsjubiläenfeier der Stadt Innsbruck: Insgesamt 26 Goldene und Diamantene Hochzeitspaare feierten ihre Ehrentage in den Ursulinensälen.

Ehrentag für 26 Hochzeitspaare

Diamantene und Goldene Hochzeiten gefeiert

Fünf Diamantene und 21 Goldene Hochzeitspaare folgten der Einladung von Bürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer anlässlich ihrer Hochzeitsjubiläen am 24. Jänner zum gemütlichen Beisammensein in die Ursulinensäle. „Wer sagen kann, 50 oder 60 Jahre verheiratet zu sein, hat auf jeden Fall eine Würdigung verdient“, gratulierte die Bürgermeisterin den JubilarInnen zu ihren Ehrentagen: „Ganz im Sinne Ihres Versprechens ‚In guten wie in schlechten Zeiten‘ sind Sie als Paar gewachsen und bestanden gemeinsam die Prüfungen des Lebens.“

Insgesamt 368 Hochzeitsjubiläen
Lange verheiratet zu sein ist in Innsbruck nicht unüblich: In Innsbruck feiern 2017 insgesamt 238 Goldene Hochzeitspaare und 85 Diamantene Hochzeitspaare ihre Jubiläen. 26 Paare feiern ihre Eiserne Hochzeit (65 Jahre) und 14 Paare ihre Steinerne Hochzeit (67 ½ Jahre). Vier Paare begehen ihre Gnadenhochzeit nach 70 Jahren Ehe und ein Paar feiert sogar seine Kronjuwelenhochzeit mit 75 Jahren Bund der Ehe.

Blumenschmuck der Stadtgärtnerei
Oppitz-Plörer dankte dem städtischen Amt für Grünanlagen für den Blumenschmuck und die Sträuße sowie den städtischen Mitarbeiterinnen Petra Kodera und Mag.a Uschi Klee für die Organisation der Feierstunde, die bei Kaffee und Kuchen von den Harfenklängen des Musikers Albert Gomig stimmungsvoll umrahmt wurde.